„Der Report der Magd“ – Margaret Atwood

magdDesfred kann sich an andere Zeiten erinnern. An eine Zeit davor, an Zeiten, in denen Frauen Geld verdienten und das ganz selbstverständlich war. Zeiten, in denen sie sich den Mann, mit dem sie zusammensein wollten, selbst wählten, in denen sie ihr Leben selbst bestimmten und frei waren. Diese Zeiten sind vorbei. Jetzt gilt es, das Richtige zu tun, um zu leben, um zu überleben. Continue reading →

Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Montagsfrage #22

Montagabend. Montagsfragenzeit. Da die letzte Beantwortung derselbigen bereits im Februar war, wird es mal wieder Zeit. Zum aktuellen Thema fiel mir auch gleich etwas ein. Buchfresserchen möchte dieses Mal wissen:

https://1.bp.blogspot.com/-huBrcXJjg0c/VKmUQGi9zOI/AAAAAAAAA4Y/rs_iUMsjBbMbMHb6romakkOkBiFS2D3AQCPcBGAYYCw/s1600/montagsfrage_banner.png

Gibt es manchmal Bücher, bei denen du zögerst sie zu lesen, obwohl du sie eigentlich unbedingt lesen willst? Continue reading →

Kurzgeflüster

Kommentier- und VernetzungswochenendeDas Wochenende vom 2. Juni bis 5. Juni  stand mal wieder ganz im Zeichen des Literatur- und Vernetzungswochenendes #litnetzwerk. Aus diesem Grund finde ich, dass es mal wieder Zeit für ein neues Kurzgeflüster ist. Ich glaube, bisher habe ich noch kein #litnetzwerk verpasst. Auch dieses Mal erfreute mich die Entdeckung mir noch unbekannter Blogs. 93 Blogs haben teilgenommen, viele, wenn auch noch nicht Continue reading →